Klienten-Info

Connection: close

Januar 2004

Wichtige Termine 2004 im Überblick

Kategorien: Klienten-Info
Wichtige Termine 2004 im Überblick

Ab 1. Jänner 2004

  • Anhebung des allgemeinen Einkommensteuer-Absetzbetrages auf € 1.264,- p.a.
  • Lohnnebenkostenreduktion für ältere Arbeitnehmer
  • Begünstigte Besteuerung nicht entnommener Gewinne
  • LKW-Maut: Ø 22 Cent / km (Autobahn und Schnellstraße)
  • Erhöhung Kinderbetreuungsgeld für Mehrlingsgeburten
  • Eigenkapitalersatz-Gesetz:
    Zuführung von Kapital in der Krise
  • Kundmachungsreform-Gesetz:
    Kundmachung der Gesetze nur im Internet: www.ris.bka.gv.at
  • Verlängerungen bis Ende 2004:
    • Investitionszuwachsprämie
    • Vorzeitige Abschreibung Ersatzbeschaffung in Katastrophenfällen
  • Erhöhung des Forschungsfreibetrages II auf 25%

Bis 31. Jänner 2004

  • Übermittlung Jahreslohnzettel 2003 (L16) in Papierform
  • Meldepflicht für bestimmte Honorarzahlungen 2003 (E18) in Papierform

Bis 29. Februar 2004

  • EDV-Meldung bestimmter Honorare 2003 sowie Jahreslohnzettel 2003

Bis 31. März 2004

  • Einreichung der Kommunalsteuer- und Dienstgeberabgabeerklärung

Ab 1. April 2004

  • Kapitaleinkünfte
    Ausländische Kapitalerträge sind den inländischen Kapitaleinkünften gleichgestellt und unterliegen in der Übergangsphase bis 31. März 2004 einem Sondersteuersatz von 25%. Werden ausländische Kapitalerträge über eine inländische Bank ausgezahlt, erfolgt der automatische Einzug der KEST ab 1. April 2004 durch die Bank.

Bis 30. April 2004

  • Neue Frist: Einreichung der Steuererklärungen in Papierform (erstmals für 2003)
  • FinanzOnline
    Ende der vereinfachten Vorgangsweise bei der Anmeldung durch Prokuristen.

1. Mai 2004

  • EU-Osterweiterung
    Polen, Ungarn, Tschechische Republik, Lettland, Slowenien, Zypern, Malta, Slowakei, Lettland und Estland werden Mitglieder der EU.
  • Neuorganisation der Finanzverwaltung
    Auflassung der FLDionen und Zusammenlegung der Zollämter

30. Juni 2004

  • Neue Frist: Einreichung der Steuererklärungen im elektronischen Wege (erstmals für 2003)
Die veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt und ohne Gewähr.

© Lampert - Kanzlei für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung GmbH | Klienten-Info